Kantonale Mitteilungen / Volkswirtschaftsdirektion

Einladung GIBZ-Orientierungsabende 2019

Orientierungsabende für zukünftige Lernende, deren Eltern sowie Berufsbildner und Berufsbildnerinnen

An unseren Orientierungsabenden informieren wir über unsere Berufsfachschule, die organisatorischen Aspekte, den Pflichtunterricht, die Zusatzausbildungs- und Lernförderungsmassnahmen, die Berufsmaturitätsschule und vieles mehr. Mit einigen Tipps möchten wir den künftigen Lernenden den Start am GIBZ erleichtern. Zudem werden allfällige Fragen beantwortet.

Mittwoch, 15. Mai 2019, 19.00 bis zirka 20.00 Uhr

für folgende Berufe:
Assistent/in Gesundheit und Soziales, Coiffeur/Coiffeuse, Entwässerungspraktiker/in, Entwässerungstechnologe/login, Fachfrau/mann Gesundheit, Fachfrau/mann Hauswirtschaft, Hauswirtschaftspraktiker/in, Koch/Köchin, Küchenangestellte/r, Maurer/in, Sanitärinstallateur/in.
Die Veranstaltungen finden in der Aula des GIBZ (Trakt 1, Parterre) statt. Wir bitten um die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, da Parkplätze nur sehr beschränkt in der Tiefgarage des GIBZ zur Verfügung stehen.
Eingeladen sind Lernende, die im August 2019 eine der oben genannten Berufslehren beginnen oder sich dafür interessieren, deren Eltern, Lehrpersonen und Berufsbildner/innen. Wir schätzen es sehr, wenn alle Beteiligten die Informationsgelegenheit wahrnehmen.
Zusätzliche Information: Bitte beachten Sie, dass keine Einschreibung stattfindet.
Für zukünftige Berufslernende mit Lehrort im Kanton Zug gilt die Abgabe des Lehrvertrages an das Amt für Berufsbildung Zug gleichzeitig als Anmeldung für die Schule. Lernende mit ausserkantonalem Lehrort werden von den Berufsbildnern/Berufsbildnerinnen direkt beim GIBZ für den Pflichtunterricht angemeldet.
Das Anmeldeformular «Anmeldung für neueintretende Lernende (ausserkantonale Lehrbetriebe)» wird online ausgefüllt. Siehe Link: www.gibz.ch > Informationen > Anmeldung für Lernende ausserkantonaler Lehrbetriebe

Zug, 10. Mai 2019 Gewerblich-industrielles
Bildungszentrum Zug

860484