Kantonale Mitteilungen / Kant. Stellenangebote

Stellenausschreibung - Schule

An der Kantonsschule Zug, einem Langzeitgymnasium mit knapp 1500 Schülerinnen und Schülern, ist auf das Schuljahr 2017/18 (Beginn Montag, 21. August 2017) ein befristeter

Lehrauftrag in Latein im Umfang von ca. 10 Lektionen (ca. 40%)

zu vergeben.
Unsere Anforderungen: Als Bewerberin oder Bewerber verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Latein (Master oder gleichwertiger Abschluss). Sie sind in Besitz des Lehrdiploms für Maturitätsschulen oder befinden sich in Ausbildung dazu.
Unser Angebot: Die Anstellung erfolgt nach den Richtlinien des Kantons Zug.
Bewerbung/Auskunft: Ihre Bewerbung mit Zeugniskopien, Referenzen und Lebenslauf richten Sie bitte bis spätestens Mittwoch, 1. März 2017, an die Kantonsschule Zug, Priska Stöckli, Lüssiweg 24, 6302 Zug.
Weitere Auskünfte erhalten Sie von Thomas Unternährer, Rektor Gymnasium Mittelstufe, unter Telefon 041 728 12 12.

Zug, 10. Februar 2017 Direktion für Bildung und Kultur
Kantonsschule Zug

    818389