Amtsblatt des Kantons Zug / Amtlich

1.-August-Brunch im Gemeindesaal

Im Auftrag der Gemeinde lädt die Guggenmusik Stracciatellos am 1. August 2019, von 09.00 bis ca. 13.00 Uhr, zum reichhaltigen Brunch im Gemeindesaal ein. Für Unterhaltung sorgt die Musikgesellschaft Steinhausen. Der Preis pro Person beträgt Fr. 15.-, Kinder von 6 bis 12 Jahren bezahlen Fr. 1.- pro Altersjahr. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Aspekte-Inserat Juli/August-Ausgabe oder auf der Website der Gemeinde. Es werden keine zusätzlichen Flyer in die Haushaltungen verschickt.
Anmeldung unter August19@steinhausen.ch oder per Einwurf des Talons in den Briefkasten der Gemeinde. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich und auf 300 Personen beschränkt.

Steinhausen, 12. Juli 2019 Gemeinde Steinhausen
Sicherheit und Bevölkerungsschutz

863198

1.-August-Feier 2019

von 11.00-15.00 Uhr auf dem Platz
Schulhaus Marktgasse, Baar

Feiern Sie mit uns den Geburtstag der Schweiz!
Wir laden die Bevölkerung von Baar herzlich zur diesjährigen 1.-August-Feier ein. Verbringen Sie mit uns ein paar gemütliche und frohe Stunden.
11.00 Uhr Apéro mit dem Baarer Jodlerklub Heimelig, offeriert durch Ihre Einwohnergemeinde
Ab 11.30 Uhr Älplermagronen mit Apfelmus und Grilladen
12.30 Uhr Festrede zum Bundesfeiertag durch Marcel Bieri, Spitzenschwinger und Primarlehrer, Edlibach
Anschliessend Feldmusik Baar mit Landeshymne und weiteren musikalischen Darbietungen
- Festwirtschaft geführt durch die Trachtengruppe Baar
- Diverse Kinderattraktionen u.a. mit «Clown Lilo und Greta», grosse Gumpiburg und Spiele der Ludothek Baar
- Musikalische Unterhaltung mit der Kapelle Jost Ribary - René Wicky, Oberägeri»
Bei schlechter Witterung findet der Anlass im Gemeindesaal statt.

Baar, 12. Juli 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

864229

Baugesuch

Im Foyer der Einwohnerkontrolle liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
• Schleiss + Partner Architekten AG, Hammerstrasse 5, 6312 Steinhausen: Projektänderung zu ST-2017-122: Erweiterung und Neugestaltung Gartenterrasse, Assek.-Nr. 08.00009a, GS-Nr. 32, Hammerstrasse 2. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

Steinhausen, 5. Juli 2019 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

864267

Baugesuch

Bei der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Knüsel Stefan, Oberwil 1, 6330 Cham: Neubau Bewegungsplatz für Pensionspferde, Projektänderung, Oberwil, GS-Nr. 719, Koordinaten 1229079/2677119. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 12. Juli 2019 Einwohnergemeinde Cham
Planung und Hochbau

864636

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Knuser Stephan, Seefeld 10, 6343 Buonas: Umbau, Sanierung und teilweise Änderung Fenstereinteilung am EFH, Assek.-Nr. 1059a, GS-Nr. 1607, Seefeld 10, Risch. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 12. Juli 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

864752

Baugesuche

Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• HEBA Immobilien AG, Herbert C. Schlaubitz, Spiegelbergstrasse 12, 6318 Walchwil: Aussenaufstellung Klimaanlage auf Steildach inkl. Aufstellung Sonnenschutz, GS-Nr. 998, Assek.-Nr. 769a, Spiegelbergstrasse 12. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
• CSL Partner Architekten AG, Marktgasse 15, 6340 Baar: Arealbebauung Aesch-Gutsch, Projektänderung - Attika Haus B; Grundriss und Fassade, Erstellung Aussencheminée inkl. Klimagerät, GS-Nr. 1457, Hinterbergstrasse 36b. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Walchwil, 5. Juli 2019 Gemeinde Walchwil
Abteilung Bau/Planung

864198

Baugesuche

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Unterägeri, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Marco Merz, Zimmelhofweg 8, 6314 Unterägeri; vertreten durch Hans Nussbaumer, Elementbau und Architekturbüro AG, Schwandstrasse 15, 6315 Alosen: Anbau Wintergarten bei best. EFH, Zimmelhofweg 8, Assek.-Nr. 1777a, GS-Nr. 2294. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Jörn Gatermann, Clinical Research Consulting, Baarerstrasse 73, 6300 Zug: Umnutzung best. Gebäude in eine Pension, Einbau zwei Dachfenster, GS-Nr. 1001, Assek.-Nr. 234a, Zugerstrasse 142. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 5. Juli 2019 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

864396

Baugesuche

Im Foyer der Einwohnerkontrolle liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
• Sicherheitsdirektion Kanton Zug, Aabachstrasse 1, 6300 Zug; vertreten durch SIS GmbH, Chlewigenpark 6, 6064 Kerns: Leistungsoptimierung bei bestehender Sicherheits- funk-Antennenanlage POLYCOM (ohne bauliche Massnahmen), GS-Nr. 1477, Hinterberg- strasse 41. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Joe’s Foodbox, Zugerstrasse 2, 6312 Steinhausen: Aussenbestuhlung für Gäste, Assek.-Nr. 445a, GS-Nr. 442, Zugerstrasse 2. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

Steinhausen, 12. Juli 2019 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

864530

Baugesuche

Beim Baudepartement der Stadt Zug, St.-Oswalds-Gasse 20, am Auskunftsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehende Baugesuche auf:
• Bürgergemeinde Zug, Fischmarkt, 6300 Zug; vertreten durch: Burkard Burkard AG, Ägeristrasse 25, 6300 Zug: Umbauten und Sanierung Gastroküche, neue Lüftungsanlage auf dem Flachdach, neuer Notausgang Südseite, Seniorenzentrum Mülimatt, Assek.-Nr. 372a, GS-Nr. 3271, Mülimatt 3. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• SIAT Immobilien AG c/o Credit Suisse AG, Bahnhofstrasse 17, 6301 Zug: Nasszellensanierung, Umbauten, provisorische Lüftungsanlagen auf dem Flachdach, Bürogebäude, Assek-Nrn. 3319a, 3232a, 3430a, GS-Nrn. 4287, 4392, 4393, Grafenauweg 2-12. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Sicherheitsdirektion Kanton Zug, Aabachstrasse 1, 6300 Zug; vertreten durch: SIS GmbH, Chlewigpark 6, 6064 Kerns: Ausbau und Optimierung Sicherheitsfunk-Antennenanlage Polycom für FFZ, RDZ, Zivilschutz und Polizei, Polizeigebäude Assek.-Nr. 3206e, GS-Nr. 255, An der Aa 4. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Stadt Zug, Baudepartement, Tiefbau, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug: Zwei Unterflurcontainer südwestlich Wohn- und Geschäftshaus Obstverband, GS-Nr. 2426, Baarerstrasse 88. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Mächler + Töngi Architekten, Birkenstrasse 47, 6343 Rotkreuz: Neubau Einfamilienhaus mit Autoeinstellhalle, GS-Nr. 1910, Rosenbergweg 7. Abgeänderte Pläne. Wärmepumpe. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Weiss Thomas, Grabenstrasse 46, 6300 Zug; vertreten durch: Wiederkehr Krummenacher Architekten, Chamerstrasse 22, 6300 Zug: Lukarneneinbauten Südwest- und Nordostseite, Balkonanbauten Nordostseite, Umbauten Wohnhaus mit Laden, Assek.-Nr. 175a, GS-Nr. 1048, Zeughausgasse 13. Abgeänderte Pläne. Zusätzliches Dachflächenfenster. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Kanton27 AG, Zählerweg 5, 6300 Zug. Provisorium für 3½ Jahre; Zwischennutzung der Shedhalle Bau 6, Assek.-Nr. 3961c, Landis & Gyr Areal, Markthalle mit Food-Ständen, Playground und Eventhalle, Umbauten, GS-Nr. 289, Zählerweg 3-9. Abgeänderte Pläne. Lüftungsmonoblock auf der Westseite. Bereits erstellt. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, St.-Oswalds-Gasse 20, Postfach 1258, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 12. Juli 2019 Baudepartement Stadt Zug

864647

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Wassmer Edith und Louis, Loostrasse 35c, 6430 Schwyz: UG Anbau Garage, gedeckter Vorplatz Garagenzufahrt, EG Erweiterung Gartensitzplatz, Sonnhaldenstrasse 42, Assek.-Nr. 632a, GS-Nr. 1089. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Rothus im Bösch AG, Marco Hofer, Weststrasse 25, 8400 Winterthur: Erstellen von neuen Parkplätzen, Bösch 71, Assek.-Nr. 1349a, GS-Nr. 1735. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Christen Theodor, Dersbach 25, 6333 Hünenberg See: Rückbau Aussenraum um Scheune; Einbau Zwischenboden in Remise, neue begrünte Kiesfläche für Lager Siloballen, Ders- bach 29, Assek.-Nr. 29b, GS-Nr. 183. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen gegen diese Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 12. Juli 2019 Bau und Planung

864425

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Alfred Müller AG, Neuhofstrasse 10, 6340 Baar, als Projektverfasser: Sanierungsarbeiten sowie neues Farbkonzept bei den Gebäuden Assek.-Nrn. 2330a und 2331a auf GS-Nrn. 3402 und 3392, Rigistrasse 176 und 178. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• CSL Partner Architekten AG, Marktgasse 15, 6340 Baar, als Projektverfasser: Abbruch Gebäude Assek.-Nr. 1392a sowie Neubau Mehrfamilienhaus auf GS-Nr. 1843, Lorzenmattstrasse 10. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 12. Juli 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

864555

Baugesuche

Auf der Gemeindekanzlei Neuheim, Dorfplatz 5, liegen folgende Gesuche zur Einsicht auf:
• Einwohnergemeinde Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim: Erstellung Spielplatz Schulhaus Dorf, Obere Rainstrasse, 6345 Neuheim, GS-Nr. 347. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
• Ömer Resitoglu, Kappelenring 10, 3032 Hinterkappelen: Einbau Take away in ehemaliger Post im Erdgeschoss, Poststrasse 4, 6345 Neuheim, GS-Nr. 491, Assek.-Nr: 293a. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Neuheim, 12. Juli 2019 Abteilung Bau und Planung

864735

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Villiger Urs, Goldhäusern 1, 6331 Hünenberg: Erstellung von drei Grünfutterhochsilos und Überdachung Fressplatz, Vorplatz und 4 Aussen-Liegeboxen, GS-Nr. 363. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• CSL Partner Architekten AG, Marktgasse 15, 6340 Baar: Umbau Einfamilienhaus, Sonnhaldenstrasse 44, Assek.-Nr. 638a, GS-Nr. 1088. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen diese Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 5. Juli 2019 Bau und Planung

864230

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Cerutti Partner Architekten AG, Lindauring 6, 6023 Rothenburg, als Projektverfasser: Neugestaltung Umgebung mit Geländeanpassung sowie Einfriedung auf GS-Nrn. 3826 und 3827, Alte Kappelerstrasse 35. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
• Mohamed Shaaban und Doaa Fathallah, Weidstrasse 11, 6300 Zug; Projektverfasser Leutwyler Partner Architekten AG, Baarerstrasse 77, 6300 Zug: Abbruch Gebäude Assek.-Nrn. 1389a und 1389b sowie Neubau Einfamilienhaus mit Einstellhalle auf GS-Nr. 2275, Aberenrain 34. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Vonplon Architektur AG, Büelmattweg 4, 6340 Baar, als Projektverfasser: Neugestaltung Umgebung mit Unterflurcontainer auf GS-Nr. 522, Zugerstrasse 20. Einsprachefrist bis 24. Juli 2019.
• Sicherheitsdirektion Kanton Zug, Aabachstrasse 1, 6300 Zug; Projektverfasser SIS GmbH, Chlewigenpark 6, 6064 Kerns: Sendeleistungserhöhung der Sicherheitsfunkantenne POLYCOM für Feuerwehr, Rettungsdienst, Zivilschutz und Polizei auf GS-Nr. 3087 beim Werkhof Baar, Im Jöchler. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
• Denise Engist, Früebergstrasse 44, 6340 Baar; Thermogreen AG, Kaiserstuhlstrasse 2, 8154 Oberglatt, als Projektverfasser: Wintergartenanbau im Dachgeschoss beim Gebäude Assek.-Nr. 2490a auf GS-Nr. 3487, Früebergstrasse 44. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 5. Juli 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

864260

Baugesuche

Bei der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Marmobisa AG, Gewerbehaus Mühle, 6245 Ebersecken; vertreten durch Schwegler-Architektur AG, Dorfstrasse 17, 6142 Gettnau: Umgestaltung Parkierungsanlage, Anbau Treppe, Alte Steinhauserstrasse 20, Cham, Assek.-Nr. 1737a, GS-Nr. 2846. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
• Werder Peter und Irene, Bibersee 4, 6330 Cham; Projektverfasser: Zumbühl & Heggli, Postplatz 1, 6300 Zug: Ersatzneubau Schopf mit Pferdestall, Auslauf und Reitplatz, Bibersee, 6330 Cham, GS-Nrn. 746, 2328; Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Cham Immobilien AG, Fabrikstrasse 5, 6330 Cham: Ergänzende Unterlagen (Gestaltung Fabrikstrasse und Lärmgutachten) zum Neubauprojekt Hochhaus mit Sammelgarage gemäss Bebauungsplan Papieri, Baubereich L, Papieri Areal, GS-Nr. 1558 und 2984. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Niels Lofterød Architekt, Schwerzelweg 19, 6315 Oberägeri: Umbau Garage, Täubmatt, GS-Nr. 87. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
• Niels Lofterød Architekt, Schwerzelweg 19, 6315 Oberägeri: Dauerhafte Aufstellung eines Aussenmöbels beim Bootshaus, Täubmatt, GS-Nr. 87. Einsprachefrist bis und mit 24. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 5. Juli 2019 Einwohnergemeinde Cham
Planung und Hochbau

864331

Betriebsbewilligung

Der Arztpraxis Dres. Borek GmbH wird die Bewilligung für den ärztlichen Betrieb Arztpraxis Dres. Borek, Grafenaustrasse 3, 6300 Zug, erteilt. Die operative und fachliche Leitung obliegt Dr. med. Georges Borek, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin und für Kardiologie.
Der New Smile AG wird die Bewilligung für den zahnärztlichen Betrieb Kieferorthopädie Ägeri, Lidostrasse 15, 6314 Unterägeri, erteilt. Die operative und fachliche Leitung obliegt Dr. med. dent. Ilan Golan, Zahnarzt.

Zug, 12. Juli 2019 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

864695

Bürgerkanzlei - Öffnungszeiten während den Sommerferien

Die Kanzlei bleibt vom 8. bis und mit 19. Juli 2019 geschlossen. Ab Montag, 22. Juli 2019 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Bürgerpräsident Josef Staub, Telefon 041 755 36 81 (abends).

Menzingen, 5. Juli 2019 Bürgerkanzlei Menzingen

864261

Einfacher Bebauungsplan Schneitstrasse 17/19

Gemäss § 39a in Verbindung mit § 38 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug vom 26. November 1998 (Stand 1. Juli 2019), liegen vom 12. Juli 2019 bis und mit 12. August 2019 bei der Abteilung Bau und Sicherheit, Rathaus Oberägeri, Alosenstrasse 2, folgende Unterlagen zum einfachen Bebauungsplan Schneitstrasse 17/19, GS 62 und GS 65, öffentlich auf:
- Einfacher Bebauungsplan Schneitstrasse 17/19, Mst. 1 : 500, Plan Nr. 0328-1.EBP, dat. 3. Juli 2019, mit Bestimmungen
- Planungsbericht einfacher Bebauungsplan Schneitstrasse 17/19, dat. 6. Juni 2019
- Plan Umgebungskonzept, dat. 8. Juli 2019
- Plan Richtprojekt zum einfachen Bebauungsplan Schneitstrasse 17/19, Mst. 1 : 200, dat. 6. Juni 2019
- Modell mit Richtprojekt
Einsprachen gegen diesen einfachen Bebauungsplan sind im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 12. Juli 2019 Abteilung Bau und Sicherheit

864755

Einladung zur Jungbürgerinnen- und Jungbürgerfeier 2019

Am Mittwoch, 28. August 2019, findet die Feier der Jungbürgerinnen und Jungbürger des Jahrgangs 2001 statt. Treffpunkt ist um 18.15 Uhr in der Maienmatt Oberägeri.
Alle Bürgerinnen und Bürger des Jahrgangs 2001 der Gemeinde Oberägeri sind zu dieser Feier herzlich eingeladen. Persönliche Einladungen wurden bereits verschickt.
Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung bis spätestens Freitag, 2. August 2019, an:
Gemeindeverwaltung Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri,
Direktwahl 041 723 80 22 oder E-Mail: gemeindekanzlei@oberaegeri.ch

Oberägeri, 12. Juli 2019 Einwohnergemeinde Oberägeri
Gemeinderat

864754

Einstellung des Konkursverfahrens

Schuldner: Auto Zaugg AG in Liquidation, CHE-297.976.940, Zugerstrasse 6, 6330 Cham
Datum der Konkurseröffnung: 15. Januar 2019
Datum der Einstellung: 2. Juli 2019
Kostenvorschuss: Fr. 5000.-
Rechtliche Hinweise:
Frist: 10 Tage
Ablauf der Frist: 22. Juli 2019
Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten.

Zug, 12. Juli 2019 Konkursamt Zug

864683